Bauherrenobjekt Gächingen

Ein repräsentatives Haus mit Hang zur Natur

Wohnen mitten in der fast unberührten Natur, mit angrenzendem Wald, weckt den Charakter eines Feriendomizils. Dies ist eine einzigartige Chance mit der Natur komplett zu verschmelzen.

Durch die großzügigen Glasflächen und dem Wintergarten ähnlichen Flair nimmt man aktiv an der Umwelt teil und startet dank einer prallen Portion Morgensonne gut gelaunt in den Tag.

Dieses Objekt verfügt über 164m² Wohnfläche und 40,22m² Nutzfläche. Durch die Unterkellerung der Garage entstehen weitere  41,83m². Somit ergibt sich eine Wohn- Nutzfläche von 248m².

Ein weiteres Highlight sind die 3 Sonnenterassen mit insgesamt 70m² Fläche.

Technische daten

Mit der großzügigen Verglasung bis unter die Decke und dem besonderen Dämmsystem erreichen wir ein KfW Effiienzhaus 55.

Die deckenhohen dreifach verglasten Fenster sind aus Holz/Alu und somit wartungsfrei. Die Außenwände (240mm) und das Dach (280mm) wurden mit einer speziellen Wärmedämmung ausgerüstet - unbehandelte und gereinigte Holzspäne, die von Lehm ummantelt sind. Holz und Lehm haben als Baustoffe nicht umsonst eine lange Tradition – sie wirken ausgleichend auf Temperatur und Feuchtigkeit und schaffen ein behagliches Raumklima.

Die darüber liegende Außenschalung aus sibirischer Lärche ist geölt in kieselgrau, hat ein markantes, schmales Profil mit Kontrastschattenfuge. Das sieht nicht nur edel aus, sondern ist zusätzlich auch wartungsfrei. Das angrenzende Garagentor ist 6m breit, elektronisch gesteuert und verfügt über die gleiche Schalung wie das Wohnhaus.

Die Dacheindeckung mit glasiertem Tonziegel sorgt für weniger Schmutzansammlung.

Innenbereich

Raumklima durch offene, großzügige Architektur und hohe Räume (3,00m). Natursteinböden Jura- Natursteinfliesen Sondermaß: 60x60 cm und Eiche Massivholzböden. Akkustikdecke weiß im Dachgeschoß/ Galerie.

Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist mit Zirbelholz ausgelegt, die Besonderheiten:

  • positive Auswirkung bei Wetterfühligkeit auf Körper und Seele
  • besserer Schlaf (ruhiger und entspannter)
  • angenehmer warmer Holzton und Duft sorgen für grenzenloses Wohlbefinden
  • positive Auswirkung bei Wetterfühligkeitk
  • keinen Mottenbefall

Fazit: Zirbelholz ist ein Wundermittel der Natur.

Wohnbereich

Massive Eichentreppe, Setzstufen mit Stahlkonstruktion und Edelstahlgeländer

  • Rundstützen im offenen Wohnbereich
  • Schadstoffarme Lacke und Lasuren
  • gesundes Raumklima, z.B. Biofa weiß gekalkt
  • offene, großzügige Architektur
  • extra hohe Raumhöhe

Anfahrt

72813 St.Johann-Gächingen

Termine nach vorheriger Absprache

Sie suchen ein Grundstück oder könnten sich vorstellen, selbst in einem ROLF 'DAN-PROJEKT' Haus zu leben? Kontaktieren Sie uns unverbindlich oder fordern Sie unseren kostenlosen Informationskatalog an. Gerne beraten wir Sie kompetent und stehen als treuer Begleiter auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Traumhaus aus Holz und Glas an Ihrer Seite.

Weitere Bilder unserer Häuser finden Sie zudem in unserer Galerie.



07381/9292-0
info@rolf-dan-projekt.de